English
Seite empfehlen

SenVital Senioren- und Pflegezentrum Ruhpolding am Rathausplatz

Privatplatzierung Ruhpolding

Sachwertfonds 123 • Privatplatzierung • Langfristiges Investment mit einer steuerlichen Bindungsfrist von 10 Jahren

Seniorenzentrum in Ruhpolding Dirk Iserlohe KG

"Wir bauen heute, was Deutschland morgen braucht*: Seniorenwohnungen und Komfortpflegeplätze."

(Dirk Iserlohe)

Der Kurort Ruhpolding, in den Chiemgauer Alpen gelegen, ist ein bei Senioren sehr beliebter Urlaubsort. Hier entsteht an einem zentralen Standort ein komfortables Seniorenzentrum.

Standort:

Rathausplatz 7, 83324 Ruhpolding

Objektdaten:

Neubau: Modernes, zukunftsweisendes Seniorenzentrum mit 129 Pflegebetten (hoher Einzelzimmeranteil) in allen Pflegestufen und 12 Apartments für Betreutes Wohnen.
Eröffnet im November 2011

Pächter:

SenVital GmbH, Köln

Pachtvertrag:

Die vereinbarte Jahresfestpacht beträgt 877.000 EUR
Der Pachtvertrag enthält eine Wertsicherungsklausel.
Bei einer Veränderung des amtlichen deutschen Verbraucherpreisindex
(aktuell VPI 2005 = 100) um mindestens 10 % erfolgt eine
Pachtanpassung um 75 % der prozentualen Indexveränderung. 

Investitionsvolumen/
Eigenkapital:

Investitionsvolumen
Fremdkapital
Kommanditkapital
davon Gründungskapital
Emissionskapital

 13,80 Mio. EUR
   7,00 Mio. EUR
   6,80 Mio. EUR
   0,35 Mio. EUR
   6,45 Mio. EUR

Mindestbeteiligung:

200.000 Euro zzgl. Agio (Privatplatzierung)

Auszahlung:

Die progonostizierte Auszahlung in Höhe von 5,25 % p. a. kann aufgrund der Werbungskostenverrechnung in den ersten Jahren steuerfrei vom Gesellschafter vereinnahmt werden.Während der Investitionsphase erfolgt eine Eigenkapitalverzinsung in Höhe von 6,0 % p. a.

Fremdfinanzierung:

Die Fremdfinanzierung in Höhe von 7 Mio. EUR ist mit Kreditvertrag
vom 06.07.2011 fest vereinbart worden. 

Tilgung:

Die Tilgung beträgt 2,7 % p. a. (jährlich gleichbleibend 187.850 EUR).
Tilgungsbeginn ist der 01.01.2012.

Die Chancen des Investments

  • Fremdfinanzierung vollständig in EURO
  • langfristiger Pachtvertrag mit der SenVital GmbH, Köln, welche sich durch hohe Qualitätsstandards auszeichnet
  • geplante Auszahlungen in Höhe von 5,25 % p. a. des Kommanditanteils
  • schneller Wertzuwachs der Vermögensanlage aufgrund der hohen Tilgung (2,7 % p. a. bezogen auf das Darlehen bzw. 2,8 % p. a. bezogen auf das Kommenditkapital)
  • 6,0 % p. a. Verzinsung des eingezahlten Beteiligungskapitals während der Investitionsphase

* In den nächsten 15 Jahren müssen in Deutschland 330.000 bis 413.000 zusätzliche stationäre Pflegeplätze für Senioren errichtet werden; das bedeutet einen Zusatzbedarf von etwa 50 % zum heutigen Bestand (rund 700.000 stationäre Pflegebetten). Hinzu kommt ein Sanierungs- und Modernisierungsbedarf bei 250.000 bis 300.000 Plätzen.

Array

Interview zum Thema Seniorenresidenzen


Blick von oben auf das Senioren- und Pflegezentrum in Ruhpolding

VIP-Party des Senioren- und Pflegezentrums am Rathausplatz in Ruhpolding

Richtfest am 26.10.2010

Rechtlicher Hinweis
Dies ist eine vereinfachte, unverbindliche Kurzinformation. Diese erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stellt kein Angebot zur Übernahme einer Beteiligung dar. Maßgeblich ist ausschließlich der gültige Verkaufsprospekt, dem Sie alle wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Einzelheiten entnehmen können. Fordern Sie bitte weitere Informationen über das Kontaktformular an oder wenden sich an Ihre Gesprächspartner:

Joachim Buhr
E&P Real Estate GmbH & Co. KG
Aachener Str. 1053-1055 • 50858 Köln
Tel: 0221 48901-84
Fax: 0221 48901-57
E-Mail: jbuhr(at)ebertz.de